Schnellsuche

Top Angebote aus unserem Bestand

Serviceleistungen

Unser Leistungsspektrum auf einen Blick:

Vororthilfe

24 h/Stunden-Abschleppdienst

Unfall-Ersatzwagen

Zertifizierter Hersteller Unfallspezialist

Volkswagen Clever Repair ®

Wir wollen Ihren Geldbeutel und die Umwelt schonen. Daher können wir Ihnen mit unserem Smartrepairservice eine kostengünstige Alternative zu den herkömmlichen Reparaturtechniken anbieten.

Kleinere Schäden lassen sich mit dem Volkswagen Clever Repair® schnell und preiswert beheben, da beispielsweise die Kosten für Ersatzteile, Demontage und Montage entfallen.

Glasreparatur Service

Sie haben einen Steinschlag oder anderen Glasschaden? Ist Ihre Frontscheibe beschädigt oder sogar gerissen? Kein Problem, wir bei Waldhausen + Bürkel sind Ihre Spezialisten bei der Autoglas Reparatur. Wir können bei allen Volkswagen, Audi, Skoda und Seat Modellen Ihre Autoscheibe austauschen oder einen Steinschlag entfernen oder den Steinschlag ausbessern.

Fahrzeugwartung und Inspektion nie mehr vergessen und finanziell abgesichert

Kennen Sie schon die Dienstleistung „Wartung + Inspektion“ der Volkswagen Leasing, bei der Sie Ihre Ausgaben immer im Blick behalten? Mit einem günstigen Monatsbeitrag werden alle fälligen Inspektions- und Wartungsleistungen laut Serviceplan in einer definierten Laufzeit abgedeckt. Damit bleiben Ihnen unerwartete Kosten in Ihrem Haushaltsbudget erspart.

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Waldhausen & Bürkel Rheindahlen GmbH & Co. KG (Mönchengladbach-Rheindahlen), Waldhausen & Bürkel GmbH & Co. KG (Mönchengladbach), Waldhausen & Bürkel Audi Viersen GmbH & Co. KG (Viersen Audi)

Nur für ausgewählte Marken verfügbar: Audi, SEAT, SKODA, Volkswagen, Volkswagen

Service Reparatur- und Zubehör-Finanzierung

Unvorhergesehene Reparaturkosten? Traumzubehör gefunden? Jetzt ganz bequem finanzieren!

Sie stehen plötzlich vor nicht eingeplanten Reparaturkosten, können aber kein Loch in der Haushaltskasse gebrauchen? Oder Sie haben gerade bei uns Ihr Traumzubehör entdeckt – endlich die Standheizung für den nächsten Winter, die Klimaanlage für den heißen Sommer oder die eleganten Leichtmetallfelgen – und würden am liebsten gleich damit losfahren?

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Waldhausen & Bürkel Rheindahlen GmbH & Co. KG (Mönchengladbach-Rheindahlen), Waldhausen & Bürkel GmbH & Co. KG (Mönchengladbach), Waldhausen & Bürkel Audi Viersen GmbH & Co. KG (Viersen Audi)

Nur für ausgewählte Marken verfügbar: Audi, SEAT, SKODA, Volkswagen, Volkswagen

Winterreifen / Sommerreifen / Wechsel

Räderwechsel

Denken Sie rechtzeitig an den Räderwechsel und Sie sind bei plötzlichen Wetteränderungen auf der sicheren Seite. Unsere Teams stehen für Sie bereit. Ihren Wunsch-Termin können Sie jetzt bequem von zu Hause rund um die Uhr telefonisch oder online reservieren. Sie können auch einfach eine E-Mail zusenden.

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Waldhausen & Bürkel Rheindahlen GmbH & Co. KG (Mönchengladbach-Rheindahlen), Waldhausen & Bürkel GmbH & Co. KG (Mönchengladbach), Waldhausen & Bürkel Audi Viersen GmbH & Co. KG (Viersen Audi)

Nur für ausgewählte Marken verfügbar: Audi, SEAT, SKODA, Volkswagen, Volkswagen

Hauseigenes Lackierzentrum

In unserem modernen hauseigenen Lackierzentrum bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum des Karosserie- und Lackservice an. Von der Beseitigung kleiner Kratzer bis hin zur Instandsetzung größerer Unfallschäden. Wir garantieren eine fachmännische Ausführung unter Verwendung von Originalteilen und -farben.

Unfall Service

Qualifizierte Karosserie- und Lackierabteilung die nach Herstellervorgaben instandsetzt (gefährden Sie nicht Ihre Garantie- und Kulanz Ansprüche durch Instandsetzungen in Ihnen persönlich nicht bekannten Betrieben).

Auf Ihren Wunsch vermitteln wir Ihnen einen qualifizierten unabhängigen Kfz-Sachverständigen. Verzichten Sie schon aus Beweissicherungsgründen nicht auf Ihr Recht, nach einem nicht verschuldeten Verkehrsunfall ein unabhängiges Schadengutachten einzuholen.

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Waldhausen & Bürkel Rheindahlen GmbH & Co. KG (Mönchengladbach-Rheindahlen), Waldhausen & Bürkel GmbH & Co. KG (Mönchengladbach), Waldhausen & Bürkel Audi Viersen GmbH & Co. KG (Viersen Audi)

Nur für ausgewählte Marken verfügbar: Audi, SEAT, SKODA, Volkswagen, Volkswagen

Der neue Volkswagen Eos

EOS- und Cabrio Stützpunkt

Als autorisierter EOS- und Cabrio-Stützpunkt gewährleistet unser Fachpersonal das gesamte Wartungs- und Reparaturangebot. Wir beheben Undichtigkeiten im Verdeck genauso wie Funktionsstörungen bei der EOS Technologie, für die Fachkenntnisse und spezielles Werkzeug erforderlich sind!

Das Fahrzeug ist neuwertig instandgesetzt und wir geben Ihnen eine Garantie auf die verbauten und erneuerten Teile!

Inverter-Schweißtechnik

Der Einsatz von Inverter-Schweißgeräten garantiert beste Verarbeitung die den Stahl auch bei anspruchsvollsten Arbeiten schont und den Lebenserhalt optimiert.

Autovermietung im Haus

Sollten Sie für die Zeit der Unfallinstandsetzung ein Ersatzfahrzeug benötigen, so finden Sie in unserem Haus auch eine Partnerautovermietung.

Autohaus News

Unfallstützpunkt Rheindahlen

Wir bieten Ihnen einen rundum Service im Schadenfall

Egal, ob eine kleine Delle oder größerer Schaden.

Wir sind genau der richtige Ansprechpartner für Sie und reparieren Ihr markenunabhängiges Fahrzeug in Original Qualität!

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Waldhausen & Bürkel Rheindahlen GmbH & Co. KG (Mönchengladbach-Rheindahlen)

5G – Das Servicepaket für Ihre Räder

Gewechselt, Geprüft, Gewaschen, Gelagert, Günstig

Für Ihre Sicherheit und optimale Reifenhaftung bei jedem Wetter sollten Sie beim saisonalen Räderwechsel auf einen Fachmann vertrauen. In unserem „Reifenhotel“ in VIE-Dülken bieten wir Platz für 20.000 Räder – speziell temperiert für die Langlebigkeit Ihrer Reifen. Wir desinfizieren zudem alle Kontaktstellen in Ihrem Fahrzeug kostenlos. Besuchen Sie uns in VIE-Dülken auf über 16.000 qm!

Waldhausen + Bürkel übernimmt das Autohaus Josef Hölter in Viersen

Das Autohaus Waldhausen + Bürkel in Mönchengladbach übernimmt das das Autohaus Josef Hölter in Viersen. Das Mönchengladbacher Autohaus wächst in den Nachbarkreis und hat dafür das traditionsreiche Volkswagen-Zentrum Josef Hölter übernommen. Das Unternehmen wächst dann auf 290 Mitarbeiter und durchschnittlich mehr als 130 Millionen Euro Umsatz.

VW-Zentrum Hölter ist verkauft

Das traditionsreiche Autohaus am Ransberg in Dülken bekommt bald einen neuen Namen. Der neue Inhaber kommt aus Mönchengladbach – und ist auch in Viersen kein Unbekannter.

Maßnahmenpaket Corona Waldhausen + Bürkel

Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, respektive einzudämmen und dennoch unseren Betrieb aufrecht zu erhalten. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier!

AUDI Mönchengladbach übergibt BORUSSIA NEUEN „E-TRON“

Die AUDI AG mit Sitz in Ingolstadt hat Borussia beim jüngsten Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim in Kooperation mit dem Autohaus Waldhausen & Bürkel einen „E-Tron“ übergeben. Der vollelektrische Wagen dient Borussia als zusätzliches Poolfahrzeug.

Audi News

Audi und THINKTANK am KIT arbeiten an Recyclingmethode für automobile Kunststoffe

Zahlreiche Bauteile in Autos werden aus Kunststoffen gefertigt. Für sie gelten hohe Anforderungen an Sicherheit, Hitzebeständigkeit und Qualität. Besonders intensiv beanspruchte Kunststoffbauteile in Autos können daher bislang nur aus Materialien auf Erdölbasis hergestellt werden. Diese können meist nicht wiederverwertet werden. Während sortenreine Kunststoffe oft mechanisch recycelt werden können, ist das Recycling von gemischten Kunststoffabfällen eine große Herausforderung. Audi und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) starten deshalb im Rahmen des THINKTANK „Industrielle Ressourcenstrategien“ ein Pilotprojekt für chemisches Recycling, um diese Kunststoffmischfraktionen in einen ressourcenschonenden Kreislauf zurückzuführen.

Audi-Jugend wählt Interessensvertretung: IG Metall erneut bestätigt

Alle zwei Jahre wird die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) neu gewählt. Für die nächste Amtsperiode entschied sich die junge Wählerschaft mehrheitlich für 15 Vertreterinnen und Vertreter der IG Metall Jugend bei Audi.

Dreifach-Champion René Rast: „Die DTM ist immer mein Zuhause gewesen“

Die Zukunft ist elektrisch, auch für René Rast. Der erfolgreichste Audi-DTM-Pilot aller Zeiten startet 2021 für Audi in der FIA-Formel-E-Weltmeisterschaft. Aber auch in der DTM hat der 34 Jahre alte Familienvater schon das nächste Ziel ausgemacht.

Stephan Winkelmann übernimmt Doppelfunktion als Präsident von Bugatti und Automobili Lamborghini

Stephan Winkelmann wird zum 1. Dezember Präsident der Automobili Lamborghini S.p.A. Der Präsident von Bugatti behält seine aktuelle Funktion bei und wird künftig beide Luxusmarken steuern. Bei Lamborghini folgt er auf Stefano Domenicali, der ab 2021 eine neue Herausforderung übernimmt: Er wechselt in die Formel 1 und wird Chef der Rennserie.

Giorgio Delucchi - Biografie

Giorgio Delucchi wurde 1974 in Lima/Peru geboren.

Nach seinem Studium der Fahrzeugtechnik an der Hochschule Esslingen begann er 2001 seine Laufbahn bei der AUDI AG in verschiedenen Funktionen im Bereich Vertrieb Kundendienst und Audi Original Teile.

Weitere Titel in Asien und Europa für den Audi R8 LMS

In der extrem kompakten Saison der Thailand Super Series feierte Sandy Stuvik seinen zweiten Titelerfolg nach 2019 im Audi R8 LMS. In Europa ist das Belgian Audi Club Team WRT nach zwei Sprinttiteln in der GT World Challenge Europe nun auch bestes Team in der Gesamtwertung, die Sprint und Langstrecke umfasst.

VW News

Volkswagen Heritage verleiht Ivan-Hirst-Preis an die Absolventin Ariyen Kazem

Der diesjährige Ivan-Hirst-Preis des Konzernarchivs der Volkswagen AG geht an die Wirtschaftswissenschaftlerin Ariyen Kazem. Ausgezeichnet wird sie für Ihre Masterarbeit zur Internationalisierung von Volkswagen, für die sie im Konzernarchiv umfassend recherchiert hat.

Volkswagen setzt sich für verbesserte Arbeitsbedingungen im Kleinstbergbau von Kobalt im Kongo ein

Als verantwortungsvolles Unternehmen setzt sich Volkswagen aktiv für die Verbesserung des Kleinstbergbaus von Kobalt in der Demokratischen Republik Kongo sowie der Lebensbedingungen der Menschen in den umliegenden Gemeinden von Minen ein. Kobalt ist wichtiges Rohmaterial bei der Produktion von Autobatterien. Der Abbau im Kleinstbergbau bringt Risiken für Umwelt und Menschen mit sich. Um diese Risiken zu minimieren, tritt das Unternehmen der Initiative „Cobalt for Development“ bei.

Produktion von E-Antrieben in China gestartet

Volkswagen Group Components stärkt seine Rolle als Schlüssellieferant von zentralen E-Komponenten für die Marken und Joint Ventures des Volkswagen Konzerns auf dem wichtigsten Markt für Elektromobilität. Ab sofort wird im chinesischen Komponentenwerk Tianjin der auf dem Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) basierende Antrieb APP 310 gefertigt. Er kommt in den Modellvarianten des Volkswagen ID.4 der Partner FAW (ID.4 CROZZ) und SAIC (ID.4 X) zum Einsatz. Künftige MEB-Modelle des Konzerns für China werden ebenfalls lokal beliefert. Den APP 310-Motor für die aktuellen und künftigen MEB-Modelle in Europa und Nordamerika fertigt das Leitwerk für elektrische Antriebe der Komponente in Kassel.

Volkswagen Konzern erhöht Investitionen in Zukunftstechnologien auf 73 Milliarden Euro

Der Volkswagen Konzern treibt die Transformation zum digitalen Mobilitätskonzern weiter voran und investiert im Rahmen der Planungsrunde 69 in den kommenden fünf Jahren rund 73 Milliarden Euro in E-Mobilität, Hybridisierung und Digitalisierung. Das gab der Konzern nach der heutigen Sitzung des Aufsichtsrats bekannt. Die Ausgaben für Sachanlagen sowie Forschung und Entwicklung in Zukunftstechnologien wurden damit auf 50 Prozent der Gesamtsumme von rund 150 Milliarden Euro erhöht (Vorplanung: 40 Prozent). Deutlich gestärkt wird das Schlüsselthema Digitalisierung, in das bis Mitte des Jahrzehnts rund 27 Milliarden Euro und damit etwa doppelt so viel wie noch im vorherigen Planungszeitraum fließen werden. In die E-Mobilität werden rund 35 Milliarden Euro investiert. Für die Hybridisierung des Modellportfolios sind weitere rund 11 Milliarden Euro eingeplant.

Vordenker*innen für Mobilität von morgen gesucht

Volkswagen wandelt sich weiter. Im Zentrum dieses Wandels steht die Vision, Mobilität für die kommenden Generationen zu gestalten: elektrisch, digital, nachhaltig und damit am Puls der Zeit.

Die neue Personalmarketing-Kampagne #HelloPossible 2.0 wendet sich gezielt an potenzielle Kandidat*innen in den Zukunftsbereichen IT-, Digitalisierung und Elektrifizierung. In diesen Feldern hat Volkswagen derzeit den größten Bedarf an hochqualifizierten Experten*innen, um den Wandel zu einem softwaregetriebenen Mobilitätsunternehmen und die Umstellung auf Elektromobilität erfolgreich voranzutreiben. Herzstück der ersten ‚digital only‘ Personalmarketing-Kampagne von Volkswagen sind mehrere Mitarbeiter-Testimonials, die zeigen, was Volkswagen für die angesprochenen Zielgruppen als Arbeitgeber so besonders macht. Ob bei der Batteriezellentwicklung, dem Aufbau einer Industrial Cloud in der Produktion oder dem UX/UI-Design für mobile Services – wer bei Volkswagen in einem Zukunftsbereich tätig ist, arbeitet nicht nur in einem attraktiven Arbeitsumfeld, sondern kann Einfluss darauf nehmen, wie die Zukunft der Mobilität aussehen wird.

Laden zuhause: Käufer des ID. Charger erhalten Wallbox-Förderung

Die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur und die KfW haben heute die Förderfähigkeit der Volkswagen Wallboxen ID. Charger Connect und ID. Charger Pro offiziell bestätigt. Damit erhalten Käufer in Deutschland ab dem 24. November 2020 eine staatliche Prämie in Höhe von 900 Euro pro Wallbox. Durch die Förderung werden vernetzte Wallboxen fast immer zur günstigeren Wahl. So ist der geförderte, vernetzte ID. Charger Connect unter dem Strich mehr als 700 Euro günstiger als die nicht vernetzte, nicht geförderte Basisversion des ID. Chargers. Die vollständige Liste der förderfähigen Wallboxen ist seit heute auf der Internetseite der KfW unter www.kfw.de einzusehen.

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Herzlich willkommen auf unserer Website! Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch in der digitalen Welt. Nutzen Sie unsere Online-Services oder besuchen Sie uns persönlich im Autohaus Waldhausen + Bürkel. Gern stehen wir auch telefonisch Rede und Antwort. Rufen Sie uns an: 02161 / 2757-0 Wir sind für Sie da!

Favoriten ()Fahrzeuge vergleichen ()Gespeicherte Suchen ()KontaktStandorte